Betrag inkl. MwSt. : 0,00 €
Ihr Warenkorb ist noch leer.
 x 

SIKKENS Cetol Novatech Standardfarbtöne

Sikkens Cetol Novatech
Sikkens Cetol Novatech
ebenholz
eiche dunkel
eiche hell
kiefer
mahagoni
nussbaum
palisander
teak
Hersteller: SIKKENS
Produkt Artikelnummer:  
Lösemittelbasierte, transparente, seidenglänzende Grund- und Schlussbeschichtung (2-Schicht System) für begrenzt maßhaltige Bauteile.
Brutto-Verkaufspreis: 55,99 €
MwSt.-Betrag: 8,94 €
Grundpreis Preis / l: 55,99 €
Gebindegröße

Farbe

Lieferzeit 3-7 Tage

Cetol Novatech

Feststoffreiche und lösemittelreduzierte Holzlasur auf Basis von High-Solid Harzen, seidenglänzend für Außenbauteile.

Anwendung: Für umweltschonenden und wirtschaftlichen Schutz und zur Gestaltung von Holz und Holzbauteilen im Außenbereich. Die Anwendung erfolgt für nicht maßhaltige Holzbauteile im Ein- Topf-System (z. B. Holzhäuser, Verschalungen, Fachwerk, Pergolen u.s.w). Für maßhaltige Holzbauteile wird Cetol HLS extra* als Grundbeschichtung verwendet (Fenster und Außentüren). Die Zwischenund Schlussbeschichtung maßhaltiger Holzbauteile erfolgt dann mit Cetol Novatech.
Eigenschaften: Die High-Solid-Harz-Technologie bedeutet für Novatech einen hohen Festkörperanteil (ca. 67 Gew. %) bei niedrigem Gehalt an flüchtigen, organischen Lösemitteln. Es werden so hohe Trockenschichtdicken erreicht, dass zwei Schichten Cetol Novatech drei Schichten eines konventionellen Dünnschicht-Lasursystems entsprechen. Hohe Penetrationsfähigkeit, starker UV-Schutz, langfristige Wetterbeständigkeit und optimale feuchteregulierende Eigenschaften sichern die langfristige Schutzwirkung von Cetol Novatech-Beschichtungen. Es liegt in der Natur der High-Solid Produkte, dass ihre Trocknung in der 1. Phase (physikalischer Teil) langsamer und in der 2. Phase (chemischer Teil) schneller verläuft, als bei konventionellen Produkten. Ferner entspricht es dem Stand der Technik, dass sich der hohe Anfangsglanz der High-Solid Beschichtungen innerhalb der ersten Wochen sichtbar reduziert. Cetol Novatech ist mit vorbeugendem Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall ausgerüstet und darf deshalb nicht im Innenbereich eingesetzt werden. Die Wirkung ist abhängig von Gebäudekonstruktion, Umgebungsbedingungen und zeitlich begrenzt. Anmerkung: Fenster und Außentüren – auch deren Innenseiten – gehören nicht zu Innenräumen.
Farbtöne: 006 eiche hell 020 ebenholz 077 kiefer 009 eiche dunkel 045 mahagoni 085 teak 010 nussbaum 048 palisander
Verarbeitungstemperatur: 5 - 35 °C rel. Luftfeuchtigkeit: max. 85 %
Verarbeitung: Streichen, das Material ist streichfertig eingestellt.
Verbrauch: Ca. 50 - 65 ml/m² entspricht 15 - 20 m²/l (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln)
Trockenzeiten Bei Normklima 23 °C/50 % R.L.: Nach ca. 3 - 5 Stunden Überstreichbar: Nach ca. 16 Stunden Durch Einfluss von Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind abweichende Trockenzeiten möglich.
Reinigung der Werkzeuge: Mit ST 825* oder mit Testbenzin